DE  TR  EN

Geflämmter Käsekuchen

Schwierigkeitsstufe
Vegetarisch
  • Zutaten für 4 Personen

    Teig:
    500 g Mehl
    200 g Puderzucker
    60 g Mandeln (geschält und gerieben)
    1 Prise Salz
    1/2 Vanilleschote
    2 Eier
    300 g GAZİ Butter
    Füllung:
    350 ml GAZİ Milch
    200 g Zucker
    75 g GAZİ Butter
    1 Bio-Zitrone (Schale)
    1/2 Vanilleschote
    5 Eier
    375 g GAZİ Joghurt 3,5 % Fett
    1 Prise Salz
    5 EL Rohrzucker zum Karamellisieren
  • ZUBEREITUNG

    1. Für den Mürbeteig das Mehl mit Puderzucker, Mandeln, Salz und dem Mark der halben Vanilleschote auf einem Backbrett locker mischen. Die Eier dazugeben. Die Butter in Stücke schneiden und darauf verteilen. Nun das Ganze zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. 

    2. Für die Joghurtmasse 300 ml Milch mit 50 g Zucker und der Butter aufkochen. Die Zitronenschale und das Mark der halben Vanilleschote dazugeben und auskühlen lassen. 

    3. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 50 g Zucker und 50 ml Milch verrühren, zu der Milchmasse geben und unterrühren. Zum Schluss den GAZİ Joghurt untermischen. Das Eiweiß mit Salz und dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen und unter die Masse heben.

    4. Den Teig etwa fünf Millimeter dünn ausrollen und eine Springform damit auslegen. Die Joghurtmasse einfüllen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft etwa 35 bis 40 Minuten backen.

    5. Nach dem Backen mit Rohrzucker bestreuen und unter dem Grill oder mit einer Lötlampe leicht karamellisieren.

    TIPP: 
    Laktosefrei genießen! Verwenden Sie einfach den GAZİ Laktosefrei Joghurt 3,5 % Fett.

Rezept des Monats

Jeden Monat wird ein Rezept
zum Rezept des Monats  gekürt.
Schauen Sie am besten jeden Monat mal rein &
kochen Sie zusammen mit GAZİ.


weitere Süßspeisen

Schwierigkeitsstufe
Vegetarisch
Glutenfrei
Laktosefrei
Low Carb
ENTFACHE DAS
FEUER
Auf Gazi.de
bleiben
Back to Top