DE  TR  EN

Türkische Teigtaschen mit GAZİ Zupfkäse gefüllt

Schwierigkeitsstufe
Vegetarisch
  • Zutaten für 4 Personen

    500 g Mehl
    400 g GAZİ Butter
    1/2 TL Salz
    1/2 TL Zucker
    20 g Hefe
    1 Ei
    Wasser
    100 g GAZİ Zupfkäse
    1 Bund Bund Petersilie
    1 Eigelb
  • Zubereitung

    1. Für die Füllung Petersilie und GAZİ Zupfkäse klein hacken und miteinander mischen.

    2. Für den Teig Mehl in eine große Rührschüssel geben und die Butter hinzufügen. Dann der Reihe nach Hefe, Salz, Zucker und Ei hinzufügen und mit der Hand durchkneten. Nach und nach etwas Wasser hinzugeben und immer wieder durchkneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht, der sich leicht von der Hand löst.

    3. Aus dem Teig kleine 5 cm große Kugeln formen. Die Kugeln flach drücken. 1 TL Füllung in die Mitte geben, zu einem Halbmond zuklappen und auf ein gefettetes Backpapier legen.

    4. Teigtaschen mit Ei bestreichen und bei 175 Grad Umluft ca. 20 Min. backen.


Weitere Rezepte mit
Zupfkäse und
anderen Käsespezialitäten

Schwierigkeitsstufe
Vegetarisch
Glutenfrei
Laktosefrei
Low Carb

|

Hauptspeise

Tulum-Spinat-Ravioli in herzhafter Salbeibutter

|

Vorspeise

Zopfkäsesalat Primavera mit Zuckerschoten und Spaghettini

|

Süßspeise

Karottenkuchen mit GAZİ Taze Peynir

|

Hauptspeise

Vollkornpizza mit Spinat-Hirtenkäse-Belag

|

Süßspeise

Cheesecake mit
GAZİ Taze Peynir

|

Süßspeise

Tulum-Dattel-Strudel an rosa Grapefruit-Salat
mit Walnusseis

ENTFACHE DAS
FEUER
Auf Gazi.de
bleiben
Back to Top