DE  TR  EN

Gazİ Rezepte & Foodvideos

Reistaler mit Nori und Rübchentatar

Schwierigkeit: mittel
Vegetarisch
Rezept enthält Video

Zutaten für 6-8 Portionen

  • 100 g Wildreismischung
      Salz
    400 g bunte Möhren mit Grün
    6 EL GAZİ Butter gesalzen
    ½ Päckchen Vanillezucker
    1 Spritzer Limettensaft (nach Belieben)
      frisch gemahlener Pfeffer
    100 g GAZİ Hirtenkäse Classic 55 %
    2 Noriblätter
    1 Ei (Größe S)
    1 EL Leinsamenmehl (alternativ Speisestärke)
    2-3 EL GAZİ Altin Kaymak

    Außerdem

      runder Ausstecher oder Dessertring (ca. 5 cm ᴓ)

  • Zubereitung

    1. Den Reis in einem Topf mit der 1½-fachen Menge Wasser bedecken und leicht salzen. Das Wasser aufkochen, den Deckel auflegen und den Reis nach Packungsanweisung etwa 10-15 Minuten garen. Inzwischen die Möhren vom Grün befreien, schälen und in feine Würfel schneiden. Das Grün von 1-2 Möhren waschen, trocken schütteln und die feinen Blättchen abzupfen. Einige schöne Blättchen beiseitelegen, den Rest fein hacken. 

    2. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Möhrenwürfel darin etwa 5 Minuten anschwitzen, bis sie weich werden, aber noch etwas Biss haben. Kurz vor Ende der Garzeit den Vanillezucker einstreuen und leicht karamellisieren. Die Möhren nach Belieben mit 1 Spritzer Limettensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 3. Die Möhren in eine Schüssel umfüllen und leicht abkühlen lassen. Den gekochten Reis ebenfalls abkühlen lassen. In dieser Zeit den Hirtenkäse im feine Würfel schneiden. Die Noriblätter mit einer Schere erst in dünne Streifen, dann in kleine Stücke schneiden. Das Ei verquirlen. Käsewürfel, Nori, Ei und Leinsamenmehl unter den abgekühlten Reis mischen.

    4. Den Ausstecher auf einen Teller legen, je 1 kleinen Löffel Reismasse hineingeben und im Ring fest andrücken. Den Ring vorsichtig abheben. Auf diese Art weitere Reistaler formen. In einer Pfanne 2 EL Butter erhitzen und die Reistaler darin portionsweise von beiden Seiten knusprig braten, dabei mit einer Palette mehrmals flach auf den Pfannenboden drücken. Bei Bedarf mehr Butter in die Pfanne geben. 

    5. Fertige Taler herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die abgekühlten Möhrenwürfel mit Altin Kaymak mischen und noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Reistaler auf einem großen Servierteller anrichten, jeweils eine kleine Portion Rübchentatar aufsetzen und mit etwas Möhrengrün garniert servieren.

Teaser

RezepteTeaser

Jeden Monat wird ein Rezept
zum Rezept des Monats  gekürt.
Schauen Sie am besten jeden Monat mal rein &
kochen Sie zusammen mit GAZİ.


weitere Hauptspeisen

Schwierigkeitsstufe
Vegetarisch
Glutenfrei
Laktosefrei
Low Carb

|

Hauptspeise

Sommerlicher Perl-Couscous Salat mit Zucchini, Chili, Grillkäse und Lemon-Dressing

|

Hauptspeise

Grillkäse mit Topping aus bunten Beeren-Ragout mit Balsamico und Rosmarin

|

Hauptspeise

Grillkäse mit Rosmarin-Grillkartoffeln und easy Harissa-Dip

|

Hauptspeise

Grillkäse Burger mit scharfer Chimichurri Soße und karamellisierten Zwiebeln

|

Hauptspeise

Grill-Wrap mit Grillkäse, Tomaten, Basilikum, roten Zwiebeln und Joghurt Dip

|

Hauptspeise

|

Vorspeise

Mediterrane Joghurtsuppe mit Gewürzöl

|

Hauptspeise

|

Vorspeise

Baked Eggs im Töpfchen mit Ziegenkäse

|

Hauptspeise

|

Vorspeise

Lauwarmer gerösteter Rosenkohlsalat mit Beef Bacon, Schafkäse und Croutons

|

Hauptspeise

|

Vorspeise

Feta mit Schlemmerkruste und Tomaten-Fenchel-Salat

|

Hauptspeise

|

Vorspeise

Feta aus dem Ofen mit Honig und Nüssen

|

Hauptspeise

Kartoffelpüree mit Kashkaval und Röstzwiebeln

|

Hauptspeise

Gebratener Grünkohlsalat mit Süßkartoffeln, Granatapfel und Joghurt- Dressing

|

Hauptspeise

Kalte Kräutersuppe mit Grillkäse-Gurken-Spieß

|

Hauptspeise

Grilled Cheese Sandwich mit Frischkäse Aufstrich und Bio Grillkäse

|

Hauptspeise

Rote Bete Hirse Bowl mit GAZİ Halloumi Natur

|

Hauptspeise

Green Goddess Potato Salad mit grünem Kräuterdressing und Schafkäse

|

Hauptspeise

Bio Grillkäse Burger gefüllt mit Grillgemüse und Paprika Aioli

|

Hauptspeise

Caesar Salad mit Joghurtdressing

|

Vorspeise

Çilbir - pochierte Eier auf Joghurtsoße mit Paprikabutter

|

Vorspeise

Crostini mit Bresaola, Honigmelone und Grillkäse

|

Hauptspeise

Ofenkartoffelsalat mit Grillkäse Kräuter

|

Hauptspeise

Würziger Linsensalat mit Senf-Dressing, Rucola, Kaki, Joghurt- Petersilien-Dip und GAZi Grillkäse Chili

|

Hauptspeise

Shakshuka mit Tulum Käse

|

Hauptspeise

Grüner Spargelsalat mit Grillkäse und Mini Spiegelei

|

Vorspeise

Ofengeröstete Kürbissuppe mit Kashkaval Crostini

|

Süßspeise

Das perfekte Mango Lassi

|

Hauptspeise

Blätterteig-Pastete mit Hackfleischfüllung

|

Frühstück

Bircher Müsli mit Nüssen, Früchten und Naturjoghurt

|

Hauptspeise

Bunte orientalische Bowl mit Mango-Ingwer-Limettendressing

|

Süßspeise

Ayran Zitronen Pancakes mit Ahornsirup

ENTFACHE DAS
FEUER
Auf Gazi.de
bleiben
Back to Top