Rezepte | Facebook

DENKT IHR SCHON FLEISSIG NACH, WAS IHR EUREN LIEBSTEN DIESES JAHR ZUM VALENTINSTAG SCHENKEN KÖNNTET?

Es ist doch immer am schönsten, wenn es etwas persönliches ist. Wie wäre es mit diesen herzhaften Blätterteig-Cake-Pops?

Für 8 Cake-Pops benötigt ihr lediglich 2 Ausstecher (ein kleines Herz und einen Kreis), 8 Holzstäbchen, 1 Rolle Blätterteig und rotes Pesto. Das rote Pesto könnt ihr euch blitzschnell aus 80 g getrockneten Tomaten, 30 g gerösteten Pinienkernen, 5 EL Olivenöl, 50 g GAZİ Hirtenkäse, etwas Knoblauch, Salz und Peffer zusammen mixen.

Rollt den Blätterteig aus und stecht 24 Kreise von ca. 5 cm. Durchmesser aus. Bei 8 Kreisen stecht ihr aus der Mitte ein Herz aus. Nun jeweils zwei intakte Scheiben aufeinander legen und einen Spieß dazwischen stecken. In die Mitte des oberen Kreises gebt ihr einen Klecks rotes Pesto. Dann die Kreise mit dem Herzmotiv darauf legen und den Rand mit einer Gabel fest drücken. Die Cake-Pops auf ein Backblech mit Backpapier legen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen bis sie goldbraun sind. 

ENTFACHE DAS
FEUER
Auf Gazi.de
bleiben
Back to Top