DE  TR  EN

Argentinische Maiscremesuppe mit gehackten Pekannüssen

Schwierigkeitsstufe
Vegetarisch

Zutaten für 3-4 Portionen

  • ZUBEREITUNG

    1. Die Pecanüsse hacken, in einer kleinen Pfanne anrösten und beiseite stellen.

    2. Den Mais aus der Dose gut abwaschen und in einen Standmixer füllen.

    3. Die Milch, 1 TL Butter, Frischkäse, Basilikum, Salz und Pfeffer dazugeben und zunächst 1 Minute auf niedrigster Stufe alles gut durchmixen. Danach für eine weitere Minute alles auf höchster Stufe mixen bis es gut püriert ist.

    4. Einen Topf nehmen und die gut pürierte Suppe hineingießen und unter Rühren einmal kurz aufkochen.

    5. Die fertige Suppe mit einem Schöpflöffel in Schüsseln oder Tassen füllen und mit Basilikum, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und den Pecanüssen servieren.

Teaser

Jeden Monat wird ein Rezept
zum Rezept des Monats  gekürt.
Schauen Sie am besten jeden Monat mal rein &
kochen Sie zusammen mit GAZİ.


weitere Vorspeisen

ENTFACHE DAS
FEUER
Auf Gazi.de
bleiben
Back to Top